Sap* Löschen

Wer kennt nicht das Problem? Plötzlich ist das Kennwort vom Sap* nicht mehr auffindbar.
Wie soll man jetzt in das System kommen?
Es gibt das einen ganz einfachen trick:

1. Start des Query-Analysers (MsSQL), oder des Servermanagers (Oracle)
2. Login mit dem entsprechenden User
3. Mit folgender Abfrage löscht man den Sap*:
Es empfiehlt sich vorher mit SELECT sich erst mal alle Datensätze anzeigen zu lassen die gelöscht werden sollen.


4. Jetzt loggt man sich mit sap* und Standartpasswort ein.
5. In der su01 kopiert man einen User auf den sap* (Idealerweise den DDIC)



zurück